Gottes Liebling Mensch

Hier findet der Lesende Inspiration, die eigene Innenwelt zu erforschen und für sich einfühlsam, weitere Wirklichkeiten wahrzunehmen.

Heute

.

Heute sehe ich mit Absicht,
nur das Schöne, Wundersame,
all das Grüne, Blaue und auch Zarte,
sogar im Weiß der Wolken über mir
und fern am Horizont.

Heute höre ich mit Freude,
all das, was wächst und gedeiht,
wohin ich blick und schau,
wo immer ich auch bin
und verweil.

Heute fühl ich,
ganz frei von Scheu,
das wahre Leben in mir drin,
all das stillend Liebende
und das goldene Licht im Raum.

Heute ist Jetzt,
stetig wahr und gegenwärtig.
Wenn einmal nicht mehr Heute ist,
bin ich wohl aus der Zeit gefallen
und mit der Sonne unterwegs.

.

Harmonie der Stare

Verlustierung

 

Alles ist einzigartig.

Was dem Menschen unersetzlich scheint,
kann sich in einer neuen Form
wiederum einzigartig offenbaren.

Im geschlossen offenem Feld kann gar nichts verloren gehen.
Somit braucht auch nichts ersetzt werden,
lediglich neu entdeckt, eingefühlt sowie erkannt.
Und ich schreibe dir, stets ist es irgendwie besser,
anregender, Erkenntnis schenkender,
als alles endlich Erfahrene zuvor.

Was wohl neutral bedacht,
all das überraschend zufällig Unbekannte
für einen Menschen allgemein ist.
Unerwartet genommen,
unerwartet bekommen,
Raum geleert und gefüllt.

Welch ein Geschenk
für den fühlenden Menschen,
Kind im Einen zu sein.

.