Das Nützlichste

.

Stille und Liebe.
Und was sonst noch so?

Atem, Freude, Lachen,
Augen, Ohren, Hände, Füße,
alle Sinne, auch die Glieder sowie
Brust, Bauch und Po.

Wahrlich zauberhaft vollkommen,
erscheint des Menschen Körper,
am Beginn des Lebens in der Welt.
Unsichtbar und dennoch wahr,
strömen in ihm stetig jene Kräfte,
die an erster Stelle stehen.

Stille und Liebe,
sind des Menschen
ursprünglichste Zauberkräfte
und erweisen sich tatsächlich
als ein unendlicher Schatz.

Jenem, der den Schatz in sich hebt,
indem er still sein Leben fühlt –
dem offenbart sich sanft
das Licht der Welt.

.

 

.