Ohne Plan in Gottes Hand

von Luxus Lazarz

.

Ohne Plan, ein ungewohnter Gedanke,
da anscheinend haltlos, dennoch
lässt dieser – die Freude strömen,
in jenem, was den Gedanken empfing.

Und der Mensch erinnert sich,
an all jene Momente, in denen man
tatsächlich – ganz ohne Plan,
in Gottes Hand verweilte.

Diese waren nicht die übelsten,
jene Momente, im Leben des Menschen,
mit Stille, Frieden und manchmal gar
von Glückseligkeit erfüllt.

Denn Gott ist Liebe, Liebe, die kein Mensch
jemals planen könnte, jedoch ist Letzterer,
ganz ohne Plan, dann fällt Sie ihm
unverhofft zu, die Liebe – in Gottes Hand.

Einzig Gottes Pläne sind allmächtig,
wer sich diesen anschließt und hingibt,
kann nimmermehr verloren gehen,
in den unbeständig Plänen, der winzgen Welt.

 

.V

9 Monate zuvor …